Startseite » News » Eplus mit neuem Prepaid Tarif für WhatsApp Kunden

Eplus mit neuem Prepaid Tarif für WhatsApp Kunden

Eplus mit neuem Prepaid Tarif für WhatsApp Kunden – Eplus hatte bereits Ende Februar eine engere Zusammenarbeit mit WhatsApp angekündigt. Zum damaligen Zeitpunkt gab es aber noch keine zusätzlichen Details, was genau geplant ist und in welche Richtung man gehen möchte. Die Wirtschaftswoche hat nun mehr Informationen veröffentlich, wie das neue Angebot aussehen soll. Nach Angaben des Blattes wurden diese Details mittlerweile auch von Eplus bestätigt.

So wird es wohl in Zukunft einen neuen Prepaid-Tarif bei Eplus geben, der sich in erster Linie an Nutzer von WhatsApp richtet und die Nutzung des Messengers kostenfrei möglich machen soll. Der Datentraffic über WhatsApp wäre dann kostenfrei und würde nich berechnet werden. Eplus hatte eine ähnliche Kooperation bereits mit Facebook geschlossen. Über den Zugang 0.facebook.com ist der Datentraffic mit einer Eplus Karte kostenfrei. Ein solches Modell wird wohl auch dem neuen Tarif zu Grund liegen. Leider gibt es darüber hinaus noch nicht viel mehr Details. So ist nicht klar, welcher Tarif dem zu Grunde liegen wird und ob es einen neuen Discounter gibt, der diesen Tarif dann vermarktet. Es könnte aber durchaus sein, dass sich das neue Modell an der aktuellen Simyo Freikarte samt 100MB kostenfreiem Internet-Zugang orientiert. Bei dieser Freikarte bekommen Kunden kostenfreies Volumen, wenn sie dafü Werbeangebote anschauen.

Hat der neue Tarif etwas mit dem WhatsApp Kauf zu tun?

Die meisten Nachrichten zu WhatsApp in letzter Zeit bezogen sich auf die sehr teure Übernahme des Unternehmens durch Facebook. Immerhin 19 Milliarden Dollar war der Messenger Facebook wert. Nach wie vor ist die Kritik deutlich, die Datenschutzbedenken bei der Übernahme in den Vordergrund rücken. Kostenfreie und verschlüsselte WhatsApp Alternativen haben seit dem Hochkonjunktur.

Die zeitliche Nähe der Kooperation mit der Übernahme deutet schon auf einen Zusammenhang hin, andererseits ist so eine Vereinbarung kaum in wenigen Tagen aufzusetzen. Trotzdem ist es möglich, dass man die bisherige Facebook Zusammenarbeit mit Eplus in diesem Bereich übernommen hat.

Ein guter neuer Tarif?

Um beurteilen zu können, wie konkurrenzfähig der neue Tarif ist, fehlen aktuell leider noch zu viele Details. Es sind weder Kosten noch Strukturen bekannt und daher lässt sich derzeit kaum sagen für wen dieser neue Tarif zu empfehlen ist und für wen nicht. Die Details werden aber sicher in den nächsten Wochen noch kommen.

 

 

 

Über Redaktion

Unter dem Redaktions-Account schreibt in erster Linie Bastian Ebert. Die Beiträge anderer Autoren erfolgen in der Regel unter deren Namen oder Pseudonym, falls nicht sind der Autor bzw. die Autoren unter den jeweiligen Artikeln genannt.

Check Also

Der neue 6-Cent Prepaid-Tarif bei discoTEL

Der neue 6-Cent Prepaid-Tarif bei discoTEL – Zum Start des neuen Monats veröffentlichen viele Mobilfunkanbieter …

2 Kommentare

  1. In der Schweiz wird ein solcher Tarif ja mittlerweile schon angeboten, ich persönlich stehe dem ganzen aber etwas skeptisch gegenüber. Aus meiner Sicht sollte Whatsapp sich erst einmal intensiver um das Thema Datenschutz kümmern, bevor es auch hier bei uns solche Projekte eingeht, die aktuell eigentlich ziemlich überflüssig erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.