Startseite » News » Erneut Probleme mit der Netzüberlastung bei O2?

Erneut Probleme mit der Netzüberlastung bei O2?

o2Erneut Probleme mit der Netzüberlastung bei O2? – Macht der Netzausbau bei O2 wieder Probleme? Mit dem Boom der Smartphones und dem deutlichen Anwachsen des Datenvolumens hatte O2 bereits einmal Überlastungen im eigenen Netz gehabt. Glaubt man den Beschwerden in einigen Foren, scheint es derzeit in einigen Bereichen auch wieder so zu sein. So schreibt ein Nutzer im Telefon Treff Forum:

Wenn ich jemanden Anrufen möchte passiert es sehr oft das die Verbindung nicht aufgebaut wird und ich die Nummer mehrfach hintereinander anrufen muss um durch zu kommen oder das mir vom Netz gesagt wird das die Nummer nicht vergeben ist obwohl die Nummer sehr wohl vergeben ist. Wenn ich die Nummer ein zweites oder drittes mal versuche anzurufen komme ich ohne Probleme durch.

Das ganze betrifft nicht O2 direkt sondern mit Fonic einen Discounter, der ebenfalls das Netz von O2 Netz nutzt. Andere User in dem Forum bestätigen aber, das nicht nur Fonic sondern auch andere Anbieter im O2 Netz betroffen sind und auch O2 Kunden bestätigen dies. Angesprochen werden dabei neben den originalen O2 Karten auch LIDL und Tchibo sowie Netzclub. Die Fehler sind dabei schon recht gut beschrieben, die entsprechenden Karten geben bei ausgehenden Verbindungen den Fehler aus, dass die Rufnummer nicht vergben wäre. Bei weiteren Versuchen wird diese Nummer dann aber problemlos gefunden. Gleiches gilt bei Anrufen auf die eigene Nummer, auch dort bekommt der Anrufe teilweise die Meldung, die Rufnummer wäre nicht vergeben.

Laut O2 ist dieses Verhalten nicht auf eine temporäre Störung zurück zu führen sondern auf eine Überlastung der Netze. Störungen und den Ausbaustand kann man beispielsweise direkt bei O2 oder auch hier prüfen. Für die Last im Netz selbst gibt es leider keinen Test auch eine Netzüberlastung wird so nirgendswo angezeigt. Eine offizielle Meldung zu eventuellen Lastproblemen von O2 gibt es bisher nicht.

Falls es tatsächlich wieder zu Überlastungen bei O2 kommen sollte, wäre das ein schlechtes Zeichen. Bereits die ersten Probleme vor wenigen Jahren hatten massiv Schaden am Image des Unternehmens angerichtet und viele Nutzer aus diesem Netz vertrieben. Zwar gibt es auch in anderen Netzen Probleme, aber solche Laststörungen finden sich fast nur bei O2. Neben den vielen anderen Problemen, die man in Zusammenhang mit O2 immer wieder hört (auch im WLAN oder DSL Bereich), wäre das auch jeden Fall für viele Kunden wieder ein Grund, in ein anderes Netz zu wechseln. Bislang gibt es noch keine Aussagen darüber ob und wie verbreitet diese Form der Störung ist. Wer ebenfalls diese Probleme hat, kann sich ja hier oder im TT Forum melden.

Über Redaktion

Unter dem Redaktions-Account schreibt in erster Linie Bastian Ebert. Die Beiträge anderer Autoren erfolgen in der Regel unter deren Namen oder Pseudonym, falls nicht sind der Autor bzw. die Autoren unter den jeweiligen Artikeln genannt.

Check Also

LTE und Prepaid – der aktuelle Stand

LTE und Prepaid – der aktuelle Stand – Handytarife und Flatrates mit LTE sind im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.